Versandkostenübersicht

 Liefer- und Versandbedingungen:

  1. Wir liefern alle Gastronomiegeräte ab einem Einkaufswert von 300,00 € netto zzgl. gesetzlich gültiger Mehrwertsteuer ( =357,00 € inkl. MwSt. ) und innerhalb Deutschlands versandkostenfrei (Ausnahme: Inseln; Inseltarife bitte erfragen). 

  2. Unter 300,00 € netto zzgl. MwSt. (= 357,00 € inkl. MwSt.) erheben wir einen Mindermengenzuschlag von 15,00 €.   (Im Aktionszeitraum 2016 entfällt dieser!)

  3. Außerdem fallen unter 300,00 € netto Versandkosten an, die folgendermaßen gestaffelt sind:  - bis 100,00 € netto (=119,00 € inkl. MwSt.): 4,10 € ; -bis 200,00 € netto (=238,00 € inkl. MwSt.): 7,00 € ; - bis 300,00 € netto (=357,00 € inkl. MwSt.): 11,90 €!           

  4. Bitte kontrollieren Sie die Ware beim Empfang in Anwesenheit des Lieferanten auf Transportschäden. Sollte die Verpackung beschädigt sein, packen Sie die Ware aus und lassen sich grundsätzlich alle Transportschäden auf dem Lieferschein vom Lieferanten schriftlich bestätigen. Melden Sie uns die offensichtlichen (Transport-)Schäden unverzüglich, spätestens einen Tag ab Erhalt der Ware. Spätere Reklamationen aufgrund von Transportschäden können wir leider nicht anerkennen.                                                                                  

  5. Die genaue Lieferzeit erfragen Sie bitte entweder telefonisch oder per mail vor der Bestellung, da sie vom Lagerbestand der Hersteller abhängt; ansonsten erfahren Sie die tatsächlichen Lieferzeiten in der schriftlichen Auftragsbestätigung. Regellieferzeiten sind bei den einzelnen Produkten angegeben, sie sind nicht verbindlich und gelten nur bei positivem Lagerbestand unserer Zulieferer.

  6. Expresslieferungen sind gegen Aufpreis bei positivem Lagerbestand möglich.

  7. Neben der Vorkasse bieten wir auch für Neukunden die Lieferung und Zahlung per Nachnahme an. Da die meisten unserer Produkte per LKW-Spedition ausgeliefert werden, sind die Nachnahmegebühren dafür anteilig berechnet mit 35,- €. Für Nachnahmelieferungen, die nicht per Spedition, sondern mit dem Paketdienst vorgenommen werden können, fallen lediglich die tatsächlichen Nachnahmegebühren an. Unser System kann leider nur einen Nachnahmebetrag ausweisen. Auf der Rechnung, die Sie dann per Post bekommen, ist der reelle Paketdienstnachnahmebetrag ausgewiesen, das Shopsystem wird Ihnen im Warenkorb leider die Speditionsnachnahmegebüren berechnen. Lassen Sie sich davon bitte nicht irritieren! Zur Not fragen Sie bitte einfach telefonisch vorab an, ob die Ware per Spedition oder per Paketdienst zu Ihnen geschickt werden wird. 
    Das bedeutet, der fällige Gesamtpreis wird direkt im Tausch gegen die Ware beim LKW-Fahrer bezahlt. Nachnahme bieten wir derzeit nur für Bestellungen innerhalb Deutschlands an. Aber scheuen Sie sich bitte nicht, in abweichenden Einzelfällen uns direkt anzusprechen. Wir versuchen immer, alles möglich zu machen! 

Angegebene Versandkosten gelten für den Versand in Deutschland.

Die Kosten für den Versand in das Ausland werden individuell mitgeteilt. Bei Lieferungen in das Ausland sind sämtliche tatsächliche Kosten des Imports in das Land des Kunden von ihm zu tragen (Zölle, Steuern etc.).

Die Mehrwertsteuer wird bei Lieferungen innerhalb der EU (Intrahandel) nur bei Angabe der Umsatzsteueridentifikationsnummer des Kunden, außerhalb der EU (Extrahandel) generell abgezogen.

Der Versand bestellter Artikel erfolgt nach unserer Wahl in einer oder mehreren Sendungen mittels Postpaket, Paketdienst oder per Spedition, teilweise durch Fahrzeuge des Herstellers.

 

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich frei Bordsteinkante. Eventuelle zusätzliche Kosten für den Eintransport auf Grundstücke und in Gebäude gehen zu Lasten des Empfängers.

 

Sofern die Zufahrt zu dem angegebenen Gebäude durch beengte Straßenverhältnisse oder zeitliche Zufahrtsbeschränkungen erschwert wird, hat der Empfänger die daraus entstehenden Mehrkosten zu tragen.

 

Entsorgung der Verpackung obliegt dem Empfänger auf seine Kosten.

 

Die in unserem Webshop dargestellten Artikel werden mit bestem Wissen und Gewissen eingepflegt. Jedoch sind wir gegen kurzfristige Änderungen seitens der Hersteller nicht gefeit; darum sind alle Angaben ohne Gewähr, sowie Änderungen der Gewürzmühle Gastrogeräte Kurt Kottlick vorbehalten.

Alle unsere angegebenen Preise verstehen sich netto zzgl. gesetzlich gültiger Mehrwertsteuer.


Die Versandkostenermittlung steht Ihnen nur zur Verfügung, wenn Sie etwas im Warenkorb haben.