GTKU 703 CNS

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 5183
  • Artikelgewicht: 195,00 kg
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Wird geladen ...

Kategorie:

Beschreibung

Technische Daten


Außenmaße 710x 800x 2070

Innenmaße 590 x 675 x 1500

Tiefe bei geöffneter Tür 1447

Bruttogewicht 195 kg

Bruttoinhalt 700 l

Nettoinhalt 597 l

Temperaturbereich -15 bis -21 °C

Rel. Luftfeuchte 70-90%

Umluftkühlsystem in Monoblockbauweise für UT von +43°

Kälteleistung 640 W bei ?30 ° VT

Kältemittel R 404a, Füllmenge 0,350kg

Spannung 230 V / 50 Hz

Energieverbrauch 8,9 kWh / 24 h

Stromaufnahme 4,51 Ah / 24h

Anschlusswert 1038 W

Wärmeabgabe 0,851kW/h

Luftmenge 700 m³/h
  

Innen komplett CNS, 1.4301

Außen Sichtseiten CNS, 1.4301

Scotchbrite, satin finish Oberflächenvergütung


Korpus

Komplett geschäumt, Innenkorpus mit Hygieneausführung durch gezogene Bodenwanne und gerundete senkrechte Ecken (R10). Dadurch ist eine problemlose, komplette Reinigung des Innenraumes möglich.

Der Magnetdichtrahmen an der Frontseite ist ohne Kältebrücke in Kunststoff ausgeführt und enthält die serienmäßige Türrahmenheizung.

Der Innenraum ist verdampferfrei mit optimal geführter Umluft für gleichmäßige Temperaturverteilung.

Das senkrechte Rasterleistensystem mit im Abstand von 4 cm verstellbaren Auflageschienen für GN2/1 oder 2 x GN1/1 quer ist in CNS und ohne Werkzeug komplett herausnehmbar, die Auflageschienen in kippsicherer Ausführung.

Der Korpus steht auf 4 runden CNS Füßen, die in der Höhe zwischen 150 und 200mm verstellbar sind und einen sicheren Stand auch auf unebenen Flächen ermöglichen. Für Aufstellung auf einem bauseitigen Sockel können die Füße entfernt werden, ein CNS-Rollensatz kann alternativ eingesetzt werden.


Glastür mit aufgesetztem Griff und Schloss. Die CNS Scharniere gewährleisten durch ihre Ausführung eine Arretierung über einem Winkel von 90 Grad und schließen selbsttätig. Der Türanschlag ist ohne Zubehör wechselbar. Die Tür ist entsprechend berufsgenossenschaftlicher Forderungen (EN 441) mit einem Druck von 70 N von innen zu öffnen.


Isolierung

Die energiesparende FCKW-freie Isolierung ist in einem Stück hochdruckgeschäumt und 60 mm stark. Die Isolierung ist jeweils seitlich des Maschinenfachs nahtlos nach oben durchgezogen. Dadurch wird eine zusätzliche Geräuschisolierung des Aggregates und eine höhere Stabilität des gesamten Korpus erreicht.


Maschinenfach

Oben aufgesetzt, das steckerfertige Kälteaggregat in Form einer Kompakt-Kälteeinheit (Monoblock) ist komplett auf einer Grundplatte montiert und dadurch für Service oder Reparatur komplett herausnehmbar. Der Verdampfer ist beschichtet und befindet sich in einem zusätzlich isolierten Gehäuse.

Abtauautomatik Produkt schonend durch Heißgasabtauung, Tauwasserverdunstung energiesparend mittels Heißgas.

Der Kondensator ist mit einem wieder verwendbarem Schmutzfilter ausgestattet, dies ermöglicht eine

wartungsfreundliche und kostensparende Reinigung.

Die Maschinenfachblende mit integriertem Digitalthermostat ist für Reinigung des Kondensators und Service abnehmbar.

Das Aggregat ist auf bis max. +43 °C. Umgebungstemperatur ausgelegt, Tropic Ausführung.


HACCP-Regelung

Ein HACCP- fähiger Thermostat steuert elektronisch alle erforderlichen Einstellungen im Betriebstemperaturbereich von ?15 bis -21 °C.

Der Thermostat protokolliert nach HACCP die tiefste und die höchste Temperatur und ist über die Infotaste abrufbar.


Mit optionaler Software für den Anschluss an einen PC speichert der Thermostat bis 365 Tage den Temperaturverlauf zwischen der direkt auslesbaren Minimal- und Maximaltemperatur. Eine enthaltene Schnittstelle RS 485 ermöglicht den Anschluss eines Datenlesegerätes zur Dokumentation des Temperaturverlaufs. Ein potentialfreier Kontakt zur Weiterleitung ist vorhanden.


Bei Über- oder Unterschreitung der Sollwerte oder bei zu lange geöffneter Tür erfolgt durch das integrierte Alarmsystem ein optischer und akustischer Alarm.


Eine Energieeinsparmöglichkeit bietet die manuell vorzunehmende Wahl der Betriebsart zwischen geringer und starker Belastung des Kältesystems, z.B. in Nachtstunden oder zu Zeiten höchster Belastung .


Zubehör


3 Paar CNS Auflageschienen, kippsicher ausgeführt


3 Roste GN 2/1 Rilsan


Beleuchtung mit Steuerung durch Türkontaktschalter